Sprunggelenkorthese TRILOK™

CHF 124.00

BioSkin TriLok fürs Sprunggelenk

Die TriLok Knöchelorthese ist dreiteilig aufgebaut und bietet deshalb verschiedene Therapieoptionen. Es lassen sich nicht nur Sprunggelenkverletzungen, sondern auch Erkrankungen im Bereich des Fusses, sowie Achillessehnenentzündungen behandeln.

Auswahl zurücksetzen

Die TriLok ist keine reine Knöchelorthese. Sie wird mit zwei zusätzlichen, abnehmbaren Bändern geliefert, die es erlauben die Fussstellung zu korrigieren. Diese drei Funktionselemente lassen sich beliebig kombinieren. Zu Beginn der Behandlung werden in der Regel alle Elemente benötigt. Mit abklingenden Beschwerden kann man auch die Orthese nach und nach abrüsten.

Undersleeve

Der Undersleeve ist eine leichte Sprunggelenkbandage, die im Fussbereich wie eine Socke angelegt und am Unterschenkel mit zwei Klettbändern verschlossen wird. Ein weiches Inlett schont die Haut. Leichte Polster an der Seite geben Stabilität und schonen den empfindlichen Knöchel.

FootLok Strap

Das weisse Band wird einmal um den Fuss und dann auf der Sprunggelenk-Aussenseite nach oben geführt. Eine Fingerschlaufe erleichtert das Anziehen. Die Führung des FootLok Straps verhindert, dass der Fuss gegen aussen Umknickt (Supination). Der FootLok Strap zeichnet die Position der Aussenbänder nach und übernimmt deren Haltefunktion.

Optional kann man das Band auch gegen aussen um den Fuss führen und auf der Sprunggelenk-Innenseite nach oben ziehen, damit das Fussgewölbe angehoben wird. Diese Anwendung wird bei Plattfuss, Fersenschmerzen oder Plantarfasziitis empfohlen.

Stirrup Strap

Der Stirrup Strap (schwarzes Band) wird in einer 8er-Tour ums Sprunggelenk gewickelt und auf beiden Seiten des Gelenks nach oben gezogen. Dadurch wird die Stabilität der TriLok Orthese zusätzlich erhöht. Mit diesem Band lässt sich aber auch die Beweglichkeit des Sprunggelenks einschränken, sodass die Achillessehne entlastet wird.

Tipp: Tragen Sie die TriLok Orthese über einer leichten Baumwollsocke.

Indikationen

Durch ihren mehrteiligen Aufbau eignet sich die TriLok Sprunggelenkorthese für die Behandlung unterschiedlicher Erkrankungen und Verletzungen.

  • Verstauchung/ Instabilität des Knöchels
  • Dysfunktion der posterioren Tibiasehne
  • Plantarfasziitis
  • Fersenschmerzen
  • Plattfuss
  • Achillessehnenentzündung

Multimodale Sprunggelenkbandage mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten.

Zusätzliche Information
Farben

pink, rivera, schwarz

Grössen (siehe Grössentabelle unten)

L, M, S, XL, XS, XXL

Grössentabelle

So ermittelst du die perfekte Passgenauigkeit für optimale Wirkung:

Wählen Sie die Orthese anhand der Schuhgrösse. Der Umfang lässt sich dank Klettverschlüssen anpassen.

Qualität

Made in USA

LEICHT

Mit einer Dicke von nur einem Millimeter sind unsere Bandagen im Vergleich zur Konkurrenz ultraleicht.

DYNAMISCHE DEHNUNG

Unsere Hosenträger sind mit Vier-Wege-Stretch-Stoffen ausgestattet, damit sie sich bewegen, wenn Sie dies tun.

ATMUNGSAKTIV

Hoch atmungsaktive Materialien halten Ihre Haut den ganzen Tag kühl und trocken.

HYPOALLERGEN

Hypoallergene Materialien bedeuten, dass jeder BioSkin- Bandagen tragen kann.

Pflege: Von Hand in kaltem Wasser waschen und zum Trocknen aufhängen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sprunggelenkorthese TRILOK™“

Unsere Marken

Nicht verpassen

Erhalten Sie eine Nachricht, wenn wir ein neues Produkt im Shop aufnehmen. Oder es besondere Angebote gibt. Einfach E-Mail-Adresse eintragen und regelmässig das Postfach prüfen.

Sportarten

Laufen

Fitness

Weitere folgen…

Über uns

Team

Eberle Medical GmbH
Fichtenstrasse 24
CH-9230 Flawil

079 208 34 38
info@sport-bandagen.ch

Versand

Zahlungsarten

Social